Kimi

Mischling - Hündin - drei Jahre - unkastriert - vier Betreuungstage

Kimi kam aus Rumänien in die Schweiz und wurde dort von ihrem Frauchen zu sich genommen. Sie ist sehr scheu und wenn sie kein Vertrauen hat, ist es schwer sie überhaupt anzufassen.

 

Wenn sie aber einmal Vertrauen gefasst hat, ist sie ein absolutes Goldstück. Anhänglich, aber nicht klebrig, super verspielt und aufmerksam.

 

In die Hundegruppe hat sie sich erstaunlich schnell eingefunden. Inzwischen spielt sie mit jedem, kann sich aber auch mit sich selbst beschäftigen. Sie liebt es Maulwurfhügel nach ihren Bewohnern zu durchsuchen.